Projektübersicht

Realisierung einer Feuerstellen-Überdachung an einem WildnisCamp im "Urwald vor den Toren der Stadt" Saarbrücken

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Outdoor, Wald, Umweltbildung, Schulen, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 29.04.2021 08:17 Uhr - 26.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Im "Urwald vor den Toren der Stadt" liegt in der Nähe vom Waldzentrum Forsthaus Neuhaus ein WildnisCamp. Dies ist eine Basisstation für Schulklassen, die dort mehrtägige "Urwald macht Schule"-Veranstaltungen mit Übernachtungen verbringen. Es geht um intensive Natur- und Selbsterfahrung im Freien. Eine robuste und dauerhafte Überdachung der Feuerstelle ist dringend erforderlich und bedarf einer soliden Finanzierung

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Feuerstelle am WildnisCamp soll eine solide und fachgerechte Überdachung erhalten, um bei Regen oder starker Sonneneinstrahlung die Teilnehmer zu schützen. Die Feuerstelle ist als Kommunikations- und Aufenthaltsort von großer Bedeutung für Schüler*innen, Pädagog*innen und Begleiter

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Nach Angaben von regionalen Fachfirmen liegen die Kosten für die Überdachung bei 20-30 TEUR. Der NABU (Naturschutzbund Deutschland) Landesverband Saarland e.V. als Ehrenamtsverein kann bisher nur 5 TEUR zur Verfügung stellen und ist somit dringend auf Kofinanzierung durch Spenden angewiesen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Aufbauend auf bestehenden und noch einzuholenden Angeboten von Fachfirmen soll die Firma mit dem zweckmäßigsten Angebot den Auftrag zum Bau der Überdachung erhalten.
Sofern das Projekt überfinanziert werden sollte, fließen diese Überschuss-Gelder komplett in NABU-Outdoor-Projekte für Kinder und Jugendliche im Rahmen der "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Wer steht hinter dem Projekt?

Das WildnisCamp als Ort und die von dort ausgehenden natur- , wald- und wildnispädagogischen Programme für Schüler*innen (Kinder und Jugendliche) sind ein zentraler Teil der Umweltpädagogik des NABU (Naturschutzbund Deutschland) Landesverband Saarland e.V.